13.10. – 16.10.2022 – Lago Maggiore - Petz Reisen
16792
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16792,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Über diese Reise

13.10. – 16.10.2022

Zug um Zug am Lago Maggiore

© shutterstock

 

Der Lago Maggiore zwischen Italien und der Schweiz, harmonisch kombiniert mit gemütlichen Zugfahrten voller Landschaftskino – all das erleben Sie bei dieser einzigartigen Reise. Nicht fehlen darf ein Besuch der Borromäischen Inseln mit der prächtigen Isola Bella, deren Palast in Form eines Schiffes über dem See thront. Steigen Sie ein in die gemütliche Centovallibahn, die Sie durch die malerischen hundert Täler bis nach Locarno führt. Erleben Sie die Geschichte des Gotthards bei der Fahrt mit dem Gotthard Panorama Express.

 

 

1. Tag: Anreise

Über Memmingen – Bregenz – Chur – San Bernadino – Bellinzona erreichen Sie Ihr Hotel am Lago Maggiore. Zwischen Piemont und Lombardei erstreckt sich eine Welt der Gewässer, in der sich zwei geschichtsträchtige Seen ausdehnen: der Lago Maggiore und der Ortasee. Charakteristische Merkmale für diese Seen sind ihre unendlichen Farbvariationen und die ausgeprägte Gastfreundlichkeit ihrer Bewohner.

 

2. Tag: Die schönsten Gärten des Sees

Ein Besuch der Borromäischen Inseln steht auf dem Programm. Sie besuchen die Isola Bella, die bereits im 18. Jh. als ein Weltwunder galt. Hier werden Sie der prachtvolle Palast und ein englischer sowie ein italienischer Garten aus dem Frühbarock zum Staunen bringen. Weiter geht es mit dem Boot zur Isola Pescatori. Die autofreie Insel ist ein malerisches, einfaches Fischerdorf mit vielen schönen Winkeln, Treppen und Durchgängen.

 

3. Tag: Centovallibahn und Locarno

Heute fahren Sie mit der Centovalli-Bahn durch die malerischen „hundert Täler“ und das italienische Valle Vigezzo nach Locarno. Die Reise führt entlang tiefer Schluchten und Felsspalten mit silbern glänzenden Wasserfällen, über bunte Wiesen und gewagte Brücken, durch Rebgelände und Kastanienwälder. Begeisternde Bilder und eine üppige Vegetation können vom Zug aus genossen werden und sind je nach Jahreszeit immer neu, vielseitig und anders – eine unvergessliche Reise, abwechslungsreich, faszinierend, kurzweilig und komfortabel. Ihr Ziel ist Locarno, die wichtigste Stadt am Lago Maggiore im Schweizer Teil des Sees. Bekannt ist der Ort vor allem für seinen Wallfahrtsort Madonna del Sasso.

4. Tag: Gotthard Panorama Express und Heimreise

Von Bellinzona aus begeben Sie sich heute auf eine faszinierende Reise mit dem Gotthard Panorama Express. Sie verlassen das mediterrane Tessin und fahren durch den Gotthard-Tunnel über die Schweizer Alpen in den Norden an den Vierwaldstätter See. Unterwegs werden Sie unter anderem die barocke Kirche von Wassen sehen. Die weiße Dorfkirche schmückt einen Hügel und kann während der Fahrt gleich dreimal von verschiedenen Seiten bewundert werden. Während der Fahrt erleben Sie außerdem spezielle Inszenierungen zur Geschichte und zum Mythos Gotthard. In Flüelen angekommen fahren Sie mit einem Dampfschiff quer über den See nach Luzern. Dort erwartet Sie der Bus und Sie treten die Rückreise an.

Leistungen:

  • Busfahrt
  • Kleines Frühstück aus der Bordküche am Anreisetag
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück
  • 3 x Halbpension als 3-Gang-Abendessen
  • 1 x Ganztagesführung Isola Bella und Isola Pescatori
  • 1 x Schifffahrt Isola Bella und Isola Pescatori
  • 1 x Eintritt Isola Bella (Palast, Pinakothek und Gärten)
  • 1 x Ganztagesführung Centovallibahn
  • 1 x Centovallibahnfahrt Domodossola – Locarno
  • 1 x Gotthardt Panorama Express Bellinzona – Flüelen 1. Klasse
  • 1 x Schifffahrt Flüelen – Luzern
  • 1 x Schwerlastabgabe Schweiz

 

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

 

Unterbringung:

Sie wohnen in einem guten Mittelklasse Hotel im Raum Lago Maggiore

 

 

Anmeldeschluß:  07.09.2022
5% Frühbucherrabatt bei Buchung bis 28.02.2022

 

 

Preis: 539,00 Euro

Einzelzimmer Zuschlag: 72,00 Euro  

 

 

Preis

539,00 Euro

Datum

13.10. – 16.10.2022

Mehr Informationen

Telefon: 08771 / 96010

Kategorie
Mehrtagesfahrt